Über mich

Ich freue mich Dich auf meiner Web-Site begrüssen zu dürfen.

Ja Du siehst richtig, ich erlaube es mir Dich zu Duzen. Im Gegenzug gehe ich davon aus, dass auch Du mich duzen wirst. Das macht doch die ganze Kommunikation um einiges persönlicher. So habe ich eher das Gefühl, dass ich hier unter Freunden bin. Solltest Du dies jedoch als respektlos erachten, dann bitte sehr, es steht Dir frei meine Site wieder zu verlassen und Deine Zeit an Orten zu verbringen Die eher Deiner Natur entsprechen.

Ursprünglich habe ich mal in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts Elektromachaniker gelernt und bin dann Mitte der 80’er Jahre als Service-Techniker zu Commodore Computer in Basel gekommen. Dann führte mich mein Weg zu einer Grossbank in Basel. Zuerst in eines deren Rechenzentren, dann zur internen Informatik-Revision in der Schweiz und Deutschland und später in das Rechnungswesen des Betriebs der fünf Rechenzentren der Schweiz wo es galt eine interne Leistungsverrechnung aller IT-Dienste in der Schweiz auf verursachergerecht zu etablieren. Dann ging es weg vom IT-Betrieb hin zur IT-Entwicklung wo die Entwicklung von Client-Server Anwendungen im Mittelpunkt stand. Seit Mitte 2001 bin ich bei einem der grösseren Detailhandelsbetriebe der Schweiz in der Administration und Revision als IT-Revisor tätig.

Hobby mässig interessiere ich mich oder habe mich interessiert für viele Dinge wie Modellbau, Computer (Commodore VC-20 & C-64, OS/2, Windows, OS-X), Wandern, Natur, Fotografieren, Flugzeuge und Flugzeugerkennung, Tauchen, Gestaltung von Web-Sites und seit geraumer Zeit Motorradfahren mit meiner HD Night Rod Spezial. In der Zeit vom 2003 bis 2012 hatte ich nebenberuflich erfolgreich eine kleine Tauchschule geführt welche ich dann nach meiner Rückenoperation sicherheitshalber aufgegeben habe.